placeholder

PLM IF 2019
Master your Digitalization

Jetzt Anmelden

„Das PLM Innovation Forum ist ein Ort der Inspiration, an dem man von Experten lernt und, wichtiger noch, das eigene Innovationsnetzwerk erweitert.“
 – JONAS GEJER, CEO TECHNIA –

Übersicht

Wann:

16. Mai 2019

09:00 bis 18:00 Uhr

Wo:

Buhl'sche Mühle

Pforzheimer Str. 68

76275 Ettlingen (bei Karlsruhe)

Deutschland

Sprache:

Deutsch und teilweise Englisch

Kosten:

kostenfrei

Master your Digitalization

Besuchen Sie TECHNIAs PLM Innovation Forum (PLM IF) 2019 und informieren Sie sich über die aktuellen Trends rund um Digitalisierung und PLM. Profitieren Sie von Erfahrungsberichten von Anwendern, nehmen Sie an Workshops teil, tauschen Sie sich mit Experten aus und beeinflussen Sie die Roadmap der Produkte.

Das PLM IF vereint alljährlich Führungskräfte, Experten und Technikfreaks aus namhaften Unternehmen rund um die Projekte mit den Softwarelösungen von Dassault Systèmes und TECHNIA wie Q-Checker, myPLM, CAVA, xCompare und den Value Components.

Alle Teilnehmer haben eines gemeinsam: Sie gestalten die Digitalisierung der Industrie, in der die Produktentstehung immer schneller, effizienter und durchgängiger erfolgt.

Von Experten lernen: Fünf interaktive Tracks zu den Themen Datenqualität, TECHNIA Software für     3DEXPERIENCE, myPLM User Meeting, CAVA User Meeting und 3D Master Arbeitskreis.

Experten treffen: Best Practices direkt aus der Praxis.

Mit Experten reden: Unsere Produktmanager sind für Sie vor Ort und stehen Ihnen den ganzen Tag für Fragen zur Verfügung.

Außerdem freuen wir uns bereits auf einen dynamischen Erfahrungsaustausch. Melden Sie sich an und werden Sie Teil der digitalen Transformation. Diskutieren Sie mit, lassen Sie sich von unseren Experten inspirieren und gestalten Sie die Zukunft unserer Software-Lösungen mit.

Jetzt Anmelden

Agenda

Vormittag
(Deutsch, zu Teilen auf Englisch)

09:00 - 10:00

Eintreffen der Teilnehmer

10:00 - 10:15

Begrüßung

10:15 - 10:30

CEO/MD Präsentation (Jonas Gejer und Rolf Wiedmann)

10:30 - 11:00

Master the enterprise integration challenge with PLM at Meyer Werft
(Marcel Liening, Meyer Werft)

11:00 - 11:30

PLM und agile Transformation bei BMW
(Alexander Kern, BMW Group)

11:30 - 11:55

Round Table zu Trends in PLM: 
Cloud / System Engineering / Digitale Information vs. 
Elektronisches Dokument / Virtual Twin / Mixed Reality 
(Achim Simon / Martin Nölle, TECHNIA)

11:55 - 12:00

Zusammenfassung des Vormittags

12:00 - 13:00

Mittagspause

Nachmittag

13:00 - 16:00

 Working Groups mit 5 unterschiedlichen Tracks (Beschreibung s. u.)

Track #1: TECHNIA Software (TVC, TIF, Tools) für 3DX (English)

Track #2: Datenqualität & Validierung in CATIA mit Q-Checker und xCompare
                  (Deutsch)

Track #3: 3D Master Arbeitskreis (Deutsch)

Track #4: myPLM User Meeting (Deutsch)

Track #5: CAVA User Meeting (Deutsch)

16:00 - 18:00

Ausklang und Networking

Track #1:  TECHNIA Software (TVC, TIF, Tools) für 3DX

13:00    Intro 3DExperience and TECHNIA                 add on offer
13:30    Customer speaker #1 and Q&A
14:00    Round table discussion
14:30    Kaffeepause
15:00    Excellent Examples & Inspiration
              Demo and Road-map discussion

Track #2: Datenqualität & Validierung in CATIA (Q-Checker/xCompare)

13:00   Einführung Datenqualität und          
             Validierung          
13:25    Highlights und Deep Dive          
              Q-Checker          
13:50    Kundenpräsentation Q-Checker      
14:10    Round Table Q-Checker          
14:30    Kaffeepause         
15:00    Highlights und Deep Dive          
              xCompare (mit Kunden-          
              präsenation und Feedback-Runde)
15:30    Neues aus der Entwicklung          
              (Remove Invisible, Lite3D, ...)  
15:50    Zusammenfassung und Feedback

Track #3: 3DMaster Arbeitskreis

13:00    Einführung 3DMaster - Verständnis
              und Chancen
13:45    Neuerungen FTA in CATIA  
              V5-6R2018
14:00   Geometrische Produktspezifikation              - Notwendiges Übel oder echter  
              Mehrwert (Jan Steinhauser,                            AESCULAP AG)
14:30    Kaffeepause
15:00    Kundenpräsentation
15:20    Get inspired - 3D-Master use cases
16:00    Round Table

Track #4: myPLM User Meeting

13:00    myPLM Update
13:30    myPLM im globalen Einsatz bei                     Autoliv (Bernd Planitz, Autoliv)
14:00    OEM Environment News
14:30    Kaffeepause
15:00    myPLM DB Edition
15:30    Änderungen Java Licensing
16:00    Round Table (Feedback)

Track #5: CAVA User Meeting 

13:00    CAVA Release News 1.31.1
              Präsentation und Live Demo
13:45    Kunden/OEM Präsentation  
14:30    Kaffeepause
15:00    CAVA on 3D Experience -
              Einsatz bei Kunden und Live Demo
15:30    Round Table
              (Feedback und Wunschzettel)
16:00    CAVA Tipps & Tricks  
              Safety Radius:
              - Performance und Genauigkeit
              - Messung von Vorsprunghöhen

Unsere Sprecher

placeholder

Alexander Kern
Product Owner geometr. Entwicklung
BMW Group

Alexander Kern hat mehr als zehn Jahre CAD- und PLM-Erfahrung. Sein Fokus liegt auf einem performanten und stabilen Konstruktionstoolset, gleichzeitig ist er Impulsgeber für disruptive Ansätze intelligenter Systeme innerhalb der BMW Group.

placeholder

Marcel Liening
PLM Solution Architect
Meyer Werft

Marcel  Liening is the PLM Solution Architect at the Meyer Group. He has more  than 8 years of experience in the PLM world and Integrations. His main  objective is to guide the group to find the PLM best solutions.

placeholder

Bernd Planitz
System Administrator Sales & Engineering IT
Autoliv

Bernd Planitz ist globaler CAD Administrator bei Autoliv. Er besitzt über 30 Jahre Erfahrung mit CAD-Systemen, Tools und Integrationen. Sein größtes Ziel ist es, bewährte Verfahren und Erfahrungen im Bereich von CAD und myPLM zu teilen.

placeholder

Jan Steinhauser
Team Manager R&D Computer Aided Technologies
Aesculap

Jan Steinhauser war innerhalb der B.Braun-Sparte Aesculap rund zwei Jahre lang für Toleranzmanagement zuständig. Seit Juli 2018 verantwortet er unter anderem den weltweiten Einsatz von CATIA.

placeholder

Jonas Gejer
Managing Director
TECHNIA

Jonas Gejer, Geschäftsführer von TECHNIA, ist seit mehr als 30 Jahren in den   Bereichen PLM und CAD/CAM tätig. Er verfügt über eine breite und   internationale Erfahrung in der Einführung von PLM in den   unterschiedlichsten Branchen.

placeholder

Rolf Wiedmann
Managing Director
TECHNIA

Rolf Wiedmann, Geschäfts-führer von TECHNIA, ist schon von Anfang an mit an  Bord. Er gestaltete zuvor als  Sales Director über Jahre den Erfolg von  TECHNIA mit und trieb die stetige Weiterentwicklung von Lösungen,  Strategien und Mitarbeitern voran.

placeholder

Martin Nölle
Manager Sales & Marketing Software
TECHNIA

Martin Nölle ist für den weltweiten Vertrieb im Bereich der TECHNIA  Software   zuständig. Er hat über 20 Jahre CAD- und PLM-Erfahrung und ist auf den   Erfolg seiner Kunden fokussiert.

placeholder

Arnd Feye
Product Manager - Software
TECHNIA

Arnd Feye besitzt langjährige Erfahrung im PLM-Bereich. Momentan arbeitet  er  als Product Manager für TECHNIAs xCompare und Lite3D Portfolio.

placeholder

Thomas Giffels
Team Supervisor - PLM Consulting
TECHNIA

Thomas Giffels wird sein Fachwissen in Track 3, dem 3DMaster Arbeitskreis, mit Ihnen teilen.

placeholder

Jan Heger
Product Manager - IT Services
TECHNIA

Als Product Manager von myPLM gehört Jan Heger zu den qualifiziertesten   IT-Experten von TECHNIA. Mit seiner Erfahrung über viele Jahre hinweg,   unterstützt er die IT-Landschaft der PLM Kunden.

placeholder

Wolfgang Klemm
Product Manager - Software
TECHNIA

Wolfgang Klemm wird sein Expertenwissen zu CAVA in Track 5 teilen.

placeholder

Anders Malmgren
Sales Executive - International
TECHNIA

Anders Malmgren wird in
Track 1 sein Fachwissen über die TECHNIA Software für 3DEXPERIENCE auf Englisch teilen.

Melden Sie sich jetzt zum PLM IF 2019 an!

Erfahren Sie alle Neuigkeiten zum Thema Digitalisierung.

Jetzt Anmelden

Was erwartet Sie

Networking mit Experten

Tauschen Sie Ihr Wissen und Erfahrungen mit anderen Vertretern aus Autoindustrie, Engineering und IT.

Live-Demo Punkte

Erleben Sie hautnah verschiedenste Zukunftstechnologien.

Renommierte Sprecher

Gewinnen Sie neue Erkenntnisse aus Expertenvorträgen mit Blick auf die aktuelle Entwicklung der Digitalisierung.

Working Groups

Lernen Sie in den spezialisierten Arbeitsgruppen neue Anwendungsmöglichkeiten kennen, die Sie direkt einsetzen können.

Anfahrt

Was unsere Teilnehmer vom PLM IF 2018 berichten:

Alt Tag

"Überrascht von der Vielfältigkeit"

"Das erste Mal dabei – überrascht von der Vielfältigkeit: Durch verschiedene Branchen rund um Elektromobilität, von Hardware zu Software. Ich habe viel gelernt und ich kann viel mitnehmen - für mich war es eine besuchenswerte Veranstaltung."

Christoph Wiedner - Dewetron 

Alt Tag

"Innovative und interessante Lösungen"

"Es war sehr interessant diese vielfältigen Firmen - eher unbekannten Firmen kennenzulernen, die teilweise 3.000 bis 4.000 Mitarbeiter haben und sehr innovative und interessante Lösungen gezeigt haben."

Hans-Peter Pircher - PHOENIX CONTACT 

Alt Tag

"Ich hoffe beim nächsten Mal wieder dabei zu sein"

"Für mich war das PLM Innovation Forum eine Möglichkeit, um einen Einblick in mittelständische Unternehmen zu erhalten, innovative Themen aufzugreifen und Input zu bekommen. Von daher hat es sich für mich gelohnt teilzunehmen und ich hoffe beim nächsten Mal wieder dabei zu sein."

Michael Maletzki - Daimler AG 

Formular ausfüllen und am PLM IF 2019 teilnehmen!

Informationen zum Veranstaltungsort:

Buhl'sche Mühle
Pforzheimer Straße 68
76725 Ettlingen (bei Karlsruhe)
Deutschland

Kontaktieren Sie uns:

E-Mail: info-center@technia.de
Telefon: +49 (0) 721 97043-708
Web: www.technia.de

placeholder